Bildungszentrum

Weiterbildungszentrum in Jaunde in Kamerun

 

Unser Verein wurde gegründet zur Förderung deutsch- afrikanischer Freundschaften, Förderung der Erziehung, Volks-und Berufsbildung und Studentenhilfe und unter anderem auch zum Transfer von Wissen und Technologie nach Afrika durch Entwicklungsprojekte.

 

Wir sind noch ein ganz junger Verein, bestehen erst seit Februar 2016.

Aber in dieser kurzen Zeit haben wir schon viele Visionen erarbeitet und auch schon angefangen eines davon in die Tat umzusetzen.

Für dieses Projekt sind wir nun auf der Suche nach einer Organisation, die uns bei der Umsetzung der Idee begleiten und unterstützen kann, oder um uns mit Kontakten bekannter machen und auch somit Unterstützer für die Zukunft zu finden.

 

Wir haben auf Ihrer Homepage gesehen, dass Sie….  Vielleicht fehlt es nur noch das wunderschöne Land Kamerun welches nicht nur im Fußball ein Namen hat sondern auch sehr fleißige und wissbegierige junge Menschen hat, die eine Förderung und Unterstützung benötigen um in der Wirtschaftlichen Welt zurecht zu kommen und nicht den Weg nach Europa suchen als sogenannte Wirtschaftsflüchtlinge, sondern Ihr Land nach vorne bringen mit Unterstützung vor Ort, Hilfe zur Selbsthilfe.

 

Genau diesen Punkt wollen wir mit unserem Projekt in die Hand nehmen.

Jungen Menschen beibringen wie sie mit den modernen IT- Programmen etwas auf die Beine stellen können. In Kursen, Fortbildungen, Beratungen  Visiokonferenzen etc. wollen wir diesen Menschen eine Zukunft auf dem Arbeitsmarkt in Kamerun geben.

 

Dafür sind wir aktuell dabei die Baupläne in die Tat umzusetzen und es wird ein Zentrum für Schulung und Weiterbildung in Yaounde eingerichtet.

        

Auch dafür brauchen wir durchaus noch Unterstützung sowohl finanziell als auch im Materiellen Sinne, sprich Computer, Einrichtungsgegenstände etc…